Durch das Microneedling wird Ihre Haut zur Erneuerung der Zellen und dem Ausschütten von Kollagen, Hyaluron sowie Elastin angeregt. Bereits nach der ersten Behandlung ist Ihre Haut straffer und das Hautbild perfektioniert.

Wie funktioniert Microneedling?

 

Bei der microneedling Behandlung wird zunächst manuell mit einer sterilen Einwegnadel an den ausgeprägten Falten Mikro-Punktionen gesetzt und mit dem Phi Needle Pen System die flächigeren Gesichtshautbereiche bearbeitet.

 

Mikronadeln durchdringen die Haut bis in die Tiefe von 0,2 – 0,75 mm. In der Regel ist die Behandlung schmerzfrei. Während der Behandlung wird ein speziell hierfür entwickeltes und patentiertes Gel auf die Haut auf-getragen und unmittelbar von ihr aufgenommen.

 

Diese Methode wird zur Hautstraffung, Hautverjüngung, Minimieren der Porengrösse und zur Wundheilung angewandt. Es verbessert Falten und feine Linien sowie Dehnungsstreifen. Die Methode behandelt auch Alopezie und erzielt besonders gute Ergebnisse bei der Entfernung atrophischer Akne & Narben. Ebenso findet Mirconeedling für die nicht-chirurgische Halsstraffung und ebenso für die Entfernung von Hautunreinheiten Anwendung.

 

Effekt von Microneedling:

 

Schon nach der ersten Behandlung sind grosse Ergebnis sichtbar und nach 3-4 Behandlungen sehen Sie sehr starke Ergebnisse. Die Microneedlung Behandlung wird Sie süchtig machen, den Ihr Teint wird mit jeder Behandlung ebenmässiger und elastischer. Durch die einzigartige Kombination von Microneedling und die Einschleusung der Seren und das zusätzliche Fluid und die Hyaluron Frische Maske. Zu Beginn der Behandlung wird zusätzlich noch ein Enzympeeling durchgeführt, um die Haut optimal vorzubereiten.

Bei welchen Problemen kommt das Microneedling zum Einsatz?

  • Grobporigkeit
  • Fettige Haut (Erhöhte Sebumproduktion) 
  • Unterlagerungen & Entzündungen
  • Unreinheiten
  • Aknenarben | Akneflecken
  • Feuchtigkeitsarme Haut
  • Reife Haut
  • Mimik-& Lachfalten
  • Zornesfalte
  • Nasolabialfalte, Lippenfältchen
  • Augenfältchen, Krähenfüsse, Tränensäcke
  • Stirnfalten
  • Schlaffe Haut (z. B. an Hals, Ohr, Kinn)
  • Pigment- & Altersflecken
  • Sonnengeschädigte Haut
  • Dehnung- & Schwangerschaftsstreifen
  • Cellulite
  • Narben durch Verbrennungen
  • Haarausfall
  • Nicht-androgene Alopezia

Vorteile von Microneedling:

  • Gegenüber anderen Methoden bietet Microneedling einige Vorteile. Dazu gehört, dass die Methode beliebig oft angewendet werden kann, ohne die Haut zu schädigen.
  • Denn bei Microneedling erfolgt die Wirkung von innen heraus (Regeneration deiner Haut) und es werden keine Hautschichten abgetragen. Dadurch wird die Haut nach mehreren Behandlungen  "nicht" dünner.
  • Somit bestehen kaum Risiken und es gibt so gut wie keine Nebenwirkungen. Zudem ist ein großer Vorteil, dass Microneedling für eine Vielzahl von Hautproblemen geeignet ist.
  • deine Mimik und Aussehen wird nicht verändert,und sieht somit nicht gekünstelt aus, die natürliche Schönheit bleibt erhalten.
  • Es ist günstig - du bezahlst weniger als bei herkömmlichen Straffungsmethoden.

Ist diese Behandlungsmethode nach Behandlungen mit Botox zusätzlich möglich?

 

Die PhiLings Behandlungsmethoden können 3 Wochen nach einer Behandlung mit Botox oder Implantation von dermalen Füllstoffen durchgeführt werden.

Télécharger
Pflegeinfo - PhiLings Nachsorge.pdf
Document Adobe Acrobat 167.9 KB

KONTAKT

D&D BEAUTY 

Neuengasse 48

2502 Biel/Bienne

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo.- Fr. 09:00-19:00

Sa.    nach Vereinbarung